Effing und Bösing-Cup 2021

Nach zweijähriger Wartezeit dürfen wir wieder ... das Vorbereitungsturnier des ASV Ellewick-Crosewick, der Effing und Bösing-Cup kann in diesem Jahr wieder stattfinden. Beginn des Turniers ist Dienstag, der 20.07.2021. Die Gastgeber und Titelverteidiger vom ASV Ellewick sind bereits mit der Vorbereitung gestartet und wartet darauf, die ersten großen Härtetests beim eigenen Vorbereitungsturnier im Waldstadion zu absolvieren und den Titel zu verteidigen. Mit der Teilnehmerauswahl aus 4 Bezirks- und 4 A-Ligisten wollen sich die Gastgeber den Titel allerdings nicht schenken.
Wie bei den bisherigen Turnieren werden zunächst in 4 Vorrundenspielen à 2 x 45 Minuten die Halbfinalisten ermittelt. Hierzu stehen bereits folgende Spielpaarungen fest:

Dienstag, 20.07.2021, 19.00 Uhr       SF Ammeloe : VfB Alstätte
                                                                 FC Vreden : Eintracht Nordhorn

Mittwoch, 21.07.2021, 19.00 Uhr     ASV Ellewick : Eintracht Stadtlohn
                                                                GW Lünten : SpVgg Vreden 2

Die Halbfinalspiele finden am Freitag, den 23.07.2021 statt. Die Anstosszeiten sind

18:45 Uhr Sieger Spiel 1 : Sieger Spiel 2

19:45 Uhr Sieger Spiel 3 : Sieger Spiel 4

Die Finalspiele werden dann am Sonntag, 25.07.2021, ausgetragen. Anstoß zum Spiel um Platz 3 ist um 14:00 Uhr, der Turniersieger wird dann ab 16:00 Uhr ermittelt.

 

Neu ist in diesem Jahr das Turnier der Damenmannschaften, welches am Donnerstag, 22.07.2021 ausgetragen wird. Die Turniersiegerinnen werden in Partien à 30 Minuten im Modus Jede gegen Jede ermittelt. Hier die Spielpaarungen:

19:00 Uhr              ASV Ellewick : FC Ottenstein
                                SF Ammeloe : SpVgg Vreden

19:40 Uhr              ASV Ellewick : SF Ammeloe
                                FC Ottenstein : SpVgg Vreden

20:20 Uhr             ASV Ellewick : SpVgg Vreden
                               SF Ammeloe : FC Ottenstein

Der ASV Ellewick-Crosewick würde sich freuen, wenn bei hoffentlich tollem Wetter an den Turniertagen wieder viele Fußballfans den Weg ins Waldstadion finden und dort viele spannende Partien erleben.

Aufgrund der geltenden Hygienevorgaben nach der CoronaSchVO wird darauf hingewiesen, dass die Zahl der Zuschauer auf 300 Personen begrenzt ist. Auch bitten wir alle Besucher, einen medizinischen Mund-und-Nasenschutz mitzuführen. Wir hoffen und denken, dass diese Maßnahmen uns und euch eine sichere und spannende Woche beschert.

Für den Vorstand
Matthias Ottink

 

Erstellt von M. Ottink am 15.07.2021