Volkslauf Schöppingen – klein aber fein

Am vergangenen Samstag machten wir uns mit fünf Läufern der Aktiv-Abteilung auf den Weg zum 23. Schöppinger Volkslauf. Zur Auswahl standen eine flache 5 km Strecke sowie Rundkurse über 7 und 10 km, die beiden längeren Strecken führten allerdings über Teile des Schöppinger Bergs, sodass einige Höhenmeter zu bewältigen waren. Da wir zum Frühstück keine Bergziegenmilch getrunken hatten, sind wir geschlossen den flachen 5 km Kurs gelaufen.

 

Für Tom Louis Boll und Bernd Theßeling war es der erste Wettkampf. Bernd finishte als 7. mit einer Zeit von 20:31 min und Youngster Tom Louis kam wenig später mit 21:53 als 14. ins Ziel. Glückwunsch zu den tollen Debüts! Jens Wüst ließ beim Zieleinlauf der schnellsten Frau den Vortritt und belegte mit einer Zeit von 19:45 den 5. Platz. Ebenfalls am Start waren Hansi Verwohlt und Manuel Nienhaus. Hansi reihte sich mit einer Zeit von 20:48 als 9. noch in die Top Ten ein, während Manuel an diesem Tag mit 23:01 noch eine neue persönliche Bestzeit hinlegte. So kann es weiter gehen!

 

Über die drei Distanzen gingen insgesamt knapp 140 Läufer und Walker an den Start. Vor den drei Hauptläufen wurden noch Läufe für Kinder diverser Altersklassen ausgetragen, sodass eine familiäre Stimmung herrschte. Ein für alle Teilnehmer gelungener Lauf, wir kommen wieder …

Erstellt von Jens Wüst/dh am 05.06.2018