Simon wir danken Dir...für diese Runde hier...

Gestern absolvierte eine neunköpfige Laufgruppe gemeinsam ihren ersten langen Trainingslauf im neunen Jahr. Vorbereitet wurde dieser von Simon Lechtenberg. Bei knackigem Winterwetter mit wunderbarem Sonnenschein ging es um 8 Uhr auf die 31 km lange Runde. Von Vreden aus führte uns Simon am Berkelsee entlang Richtung Kleinemast und weiter über Dömern zum „Schwatten Gatt“. Von dort aus passierten wir noch Lünten, bevor bei km 17 eine kleine Verpflegungspause eingelegt wurde. TOP organisiert von Simon gab es Cola, Wasser, Tee, Apfel, Bananen und Balisto zur Stärkung für die restlichen 14 km. Das Anlaufen mit der schäumenden Cola im Bauch viel manchen zwar nicht so leicht, aber was nimmt man nicht alles in Kauf für was Leckeres :-)). Über Ammeloe und den „Langen Diek“ ging es schließlich zurück zum Ziel nach Vreden. Ein rundum gelungener Lauf durch eine herrliche Winterlandschaft im Westmünsterland. Vielen DANK von der ganzen Truppe noch einmal an Simon für die spitzen Organisation.

Erstellt von Klaus Schlüter am 04.02.2019