Lochem Trailrun: 31 km --> 1. Platz

Heel mooi! Nach vier Jahren Abstinenz ging es für Stefan W. am Sonntag Richtung Barchem, Lochem (ca. 35 km von Vreden) zum Lochem Trailrun. Gelaufen werden konnten die Distanzen 11 km (103 TN), 21 km (100 TN) oder 31 km (32 TN).

Bereits 2013 nahmen zum ersten Mal Bernd L. (2:38:35 Std.), Klaus S. (2:16:20 Std.) und Stefan W. (2:23:17 Std.) vom ASV im Rahmen der Vorbereitung für den ersten Marathon (Bernd, Stefan) dort teil.

(@Bernd: Vlt. erinnerst Du Dich, nach 31 km mit Deinem sagenhaften Sprung über die Ziellinie und anschließendem Krampf und Rumgeheule :-))

Start und Ziel war am Lochemse Berg. Von dort ging es über Stock und Stein und so einige Höhenmeter kreuz und quer durch den Wald. Superschöner Recreatie Loop, inkl. Kuhstall- und Bauernhofbesuche.

Für Stefan lief es bestens. Nach dem Start war ziemlich schnell klar, dass keiner das angepeilte Tempo mitgehen wollte und so konnte er in aller Ruhe dem Führungsfahrrad folgen und musste nicht auf Wegmarkierungen achten, was im Wald und etlichen Kilometern nicht immer so einfach ist. Nach 31 km konnte er sich über Platz 1 und einer Zeit von 2:14:26 Std. (4:20 min/km) freuen.

Herzlichen Glückwünsch!

 

Top 3 m/w:

31 km

1. Selina van der Vliet 2:35:54 (5:01 min/km)

2. Nicollette Ibink 3:03:01 (5:54 min/km)

3. Annelies Wesselink 3:09:47 (6:07 min/km)

 

1. Stefan Wielers 2:14:26 (4:20 min/km)

2. Raymond Lotz 2:23:25 (4:37 min/km)

3. Sander Boon 2:37:03         (5:04 min/km)

 

21 km

1. Maria Weenink 1:53:49 (5:25 min/km)

2. Jolanda Brugman 1:57:48 (5:37 min/km)

3. Anita ter Hofte 2:01:20 (5:47 min/km)

 

1. Denver Bijlsma 1:34:14 (4:29 min/km)

2. Guus Beking 1:38:38 (4:42 min/km)

3. Paul Schalkwijk 1:39:04

 

11 km

1. Astrid van Velden 55:33 (5:03 min/km)

2. Rosalie Vonk 57:16 (5:12 min/km)

3. Chantal Klein Gunnewiek 59:11 (5:22 min/km)

 

1. Daan Nieuwenhuis 43:18 (3:56 min/km)

2. Marcel Jolink 47:08 (4:17 min/km)

3. Floris Dinkelman 47:16 (4:17 min/km)

Erstellt von Stefan Wielers/dh am 20.11.2018